Ein Tag voll Harmonie und Harmonien

Bei bester Laune versammelten sich die Sängerinnen und Sänger des Chores Intone im Vereinsheim, um einen Tag lang für das anstehende Konzert am 17. November zu Proben.

Ernsthaft wurden die Lieder noch einmal "feingeschliffen" von unsrem Dirigent Harald Volz, Und wenn es mal nicht ganz so klappte, hatte er auch gern ein Späßchen parat. Somit war die Stimmung perfekt und die Zeit verflog wie im Flug. Nach 1 1/2 Stunden Einübungszeit und einer kleinen Kaffee- und Kuchenpause (den Bäckerinnen sei Dank!) kam unser begleitender Pianist Wilke Lahmann und dann ging für 2 Stunden nochmal so richtig die Post ab. Wir fanden uns selbst so richtig toll und unser Chorleiter war auch zufrieden. Na das ist doch mal was.

Im Anschluss gabs noch ein kräftiges Essen gesponsert von unserem Geburtstagskind Manfred und Salate unserer begabten Köchinnen. Ein Schmatzerl dafür!

Am Montag gehen die Proben mit Wilke Lahmann weiter, dann wird er unseren Projektchor mit den 80er Songs fetzig am Klavier einstimmen.

Auch unsere Montagsmänner proben eifrig mit ihrem Leiter Lothar Müller für ihren Beitrag an einem abwechslungsreichen Programm.

Konzertplakat 2019

Wenn Sie jetzt Lust haben uns beim Konzert zu hören und zu sehen dann rufen sie bei Ruth Kunz (07243 99849) an, die noch über Restkarten verfügt. Wir freuen uns auf Sie!