Toller Auftritt vor toller Kulisse beim Ettlinger Musikfestival 2022

Vielseitiges aus den Männerkehlen unserer Montagsmänner.

Unter der Leitung von Lothar Müller unterhielten sie uns mit einem Querschnitt aus ihrem freudig-heiterem Repertoire. Sie spannten den musikalischen Bogen vom vom Seemann, dessen Heimat das Meer ist bis zur Marie aus dem Schwarzwald. Das Publikum dankte es mit lebhaftem Applaus und einige hielt es zum Schunkeln nicht mehr auf ihren Stühlen.

Klein, aber fein präsentierte sich unser gemischter Chor Intone.

Allein das herrliche Bild vor der Kulisse des Ettlinger Schlosses war ein Hingucker.

Ettlinger Musikfestival 2022

Und das eins gleich klar war und auch im Herzen bewegt werden sollte, erklang im ersten Song: ‚Singen macht Spaß…‘ Und was auf keinen Fall fehlen darf, es ist schon Kult: ‚Barbara Ann‘ und ‚Lollipop‘. Melodien wie ‚Heaven is a wonderful place‘ und ‚Alexander's Ragtime Band‘ hallten durch den Schlosshof. Chorleiter Harald Volz dirigierte schwungvoll und mit sichtlich viel Spaß. Die Ränge waren mit Zuschauern gut besetzt, die zum Takt mitklatschten und die mit Beifall nicht sparten.

Und nochmal die Botschaft: „SINGEN MACHT SPASS…“

Nach dem Auftritt ist vor neuen Herausforderungen. Wir beginnen mit den Vorbereitungen für unser Jubiläum Intone im nächsten Jahr. Intone wird 20 Jahre jung…. Und kein bisschen leise.

Jetzt ist die Zeit einzusteigen.